Markierung gefährlicher Güter in freigestellten Mengen oder Excepted Quantity


Das Gefahrgutetikett oder die Markierung von freigestellten Mengen (Dangerous Goods in Excepted Quantities) sind dauerhaft und gut lesbar zu kennzeichnen. Die Gefahrenklasse oder Unterklasse der Hauptgefahr von jedem der in dem Versandstück enthaltenen gefährlichen Güter, muss in der Markierung angezeigt werden. Sofern der Name des Absenders oder des Empfängers nicht an einer anderen Stelle des Versandstücks angegeben ist, muss die Markierung diese Information enthalten.
Unsere Etiketten entsprechen in Form, Farbe, Format und Symbol den Anforderungen von Gefahrgutvorschriften erforderlich.

Markierung gefährlicher Güter in freigestellten Mengen oder Excepted Quantity
etichette quantita esenti - dangerous goods in excepted quantities - lab-1141-pc

Freigestelltes Versandstück / Excepted quantity

Serpac-Code Preisliste Geeignet
für
Maße
mm
Material VE Camion
ADR
Treno
RID
Chiatta
ADN
Nave
IMDG
Aereo
IATA
 
LAB-1141-PC B1 Versandstücke 110x110 Papier Packung mit 50 Stück
Markierung gefährlicher Güter in freigestellten Mengen oder Excepted Quantity
etichette quantita esenti - dangerous goods in excepted quantities - lab-1219-pc-01

Dangerous goods in excepted quantity – Klasse 3

Serpac-Code Preisliste Geeignet
für
Maße
mm
Material VE Camion
ADR
Treno
RID
Chiatta
ADN
Nave
IMDG
Aereo
IATA
 
LAB-1219-PC B1 Versandstücke 110x110 Papier Packung mit 50 Stück
Markierung gefährlicher Güter in freigestellten Mengen oder Excepted Quantity
etichette - radioactive material excepted package - lab-1111-pc

Radioactive Material – Excepted Package

Serpac-Code Preisliste Geeignet
für
Maße
mm
Material VE Camion
ADR
Treno
RID
Chiatta
ADN
Nave
IMDG
Aereo
IATA
 
LAB-1111-PC B1 Versandstücke 105x74 Papier Packung mit 50 Stück
Es sollte mit der UN-Nummer abgeschlossen sein.